Erlebe die Welt live per Webcam, Wettercam, Livestream oder als Snapshot

Webcams in Europa Webcams in Australien Webcams im Riesenreich Russland Webcams in Afrika Webcamhitlist.com Webcams in China Webcams an den schönsten Stellen der Welt Webcams in Asien Webcams in Europa

Home neue und aktualisierte Webcams Webcam-Weltkarte Städte A - Z Webcam eintragen Snapshots Webcamhitlist.com verlinken Linktausch Android und IOS FB-Gruppe myCam Like Heart myWebcamhitlist

Die Webcamhitlist.com - Weltkarte

Hier könnt Ihr die Welt nach Webcams an Euren Lieblingsorten durchsuchen und mit etwas Glück werdet Ihr auch neue Webcams an interessanten Orten entdecken. Beim Klick auf einen der Pins werdet Ihr zur Webcamhitlist - Seite mit der Webcam weitergeleitet, wo Ihr neben einem Link zur Webcam auch weitere Infos zur Cam erhaltet. Ihr könnt ebenfalls auf den Webcamseiten jede einzelne Webcam in den Sozialen Medien teilen und Eure Lieblingswebcams markieren und später wieder finden. Alles, was Ihr zum "merken" bzw. zum Markieren benötigt, sind zugelassene Cookies im Browser. Natürlich werdet Ihr auf dieser Karte nicht alle Webcams der Welt finden, da die ein privates Projekt meinerseits ist, aber

- mit Eurer Hilfe und Unterstützung,
- mit Euren Neuanmeldungen von Webcams und defekte Webcams,
- und vor allem mit Euren Empfehlungen und Verlinkungen für die Seiten von Webcamhitlist.com,

können es noch viel mehr eingetragene Webcams auf der Karte werden.

Falls Ihr selbst eine Internetseite besitzt, würde ich mich sehr freuen, wenn Ihr die Webcamhitlist-Seiten verlinkt oder einen positiven Kommentar abgebt. Sie Webcam-Weltkarte könnt Ihr ebenfalls mit folgendem Codeschnipsel verlinken:

Webcams für Hockenheim und Umgebung

Sydney - Panorama

eine Panorama-Livecam der Australischen Metropole Sydney im Stadtteil Kirribilli mit einem Blick vom Point Piper über fast die gesamte Skyline von Sydney mit dem Sydney Opera House, dem Circular Quay, dem historischen Stadtteil The Rocks, Potts Point und der weltberühmten Sydney Harbour Bridge bis zur Goat Island und der Einfahrt zum Darling Harbour.

Entdecken Sie Sydney: Das Herz Australiens

Sydney ist die pulsierenden Metropole an der australischen Ostküste. Diese Stadt, die sowohl für ihre moderne Architektur als auch für ihre historische Bedeutung bekannt ist, bietet eine Vielzahl von Erlebnissen, die Sie nicht verpassen sollten. Im Fokus stehen das lebhafte Stadtzentrum, die ikonische Harbour Bridge und das charmante Viertel Potts Point.

Sydney Zentrum

Das Zentrum von Sydney, oft als CBD (Central Business District) bezeichnet, ist das geschäftliche und kulturelle Herz der Stadt. Hier finden Sie beeindruckende Wolkenkratzer, erstklassige Einkaufszentren und historische Gebäude wie das Queen Victoria Building, das im späten 19. Jahrhundert erbaut wurde und für seine atemberaubende Architektur bekannt ist.
Eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten im CBD ist das Sydney Opera House. Dieses architektonische Meisterwerk wurde 1973 eröffnet und gehört heute zum UNESCO-Weltkulturerbe. Mit seinen segelartigen Dächern ist es ein Wahrzeichen der Stadt und ein Muss für jeden Besucher. Im Sommer finden hier zahlreiche Open-Air-Veranstaltungen statt, die ein unvergessliches Erlebnis bieten.

Harbour Bridge

Die Sydney Harbour Bridge, liebevoll als `The Coathanger` bezeichnet, ist ein weiteres Symbol der Stadt. Sie wurde 1932 eröffnet und ist die größte Stahlbogenbrücke der Welt. Die Brücke verbindet das Zentrum Sydneys mit dem Nordufer des Hafens und bietet spektakuläre Ausblicke auf die Stadt und das Opernhaus.
Eine der beliebtesten Aktivitäten für Touristen ist der BridgeClimb, bei dem Sie die Möglichkeit haben, den Bogen der Brücke zu erklimmen. Diese geführte Tour bietet einen atemberaubenden Blick auf den Hafen und ist sowohl bei Tag als auch bei Nacht ein einzigartiges Erlebnis. Eine weniger abenteuerliche, aber ebenso beeindruckende Option ist der Spaziergang oder die Fahrradtour über den Brückenweg.

Potts Point

Potts Point ist ein charmantes Viertel, das nur wenige Minuten vom Stadtzentrum entfernt liegt. Es ist bekannt für seine Art-déco-Architektur und seine lebendige Café- und Restaurantszene. Hier finden Sie eine Mischung aus historischen Häusern und modernen Apartmentgebäuden, die dem Viertel einen einzigartigen Charakter verleihen.
In den 1920er Jahren war Potts Point das Epizentrum des glamourösen Nachtlebens von Sydney. Heute ist es ein ruhigeres, aber immer noch stilvolles Viertel, das bei Einheimischen und Besuchern gleichermaßen beliebt ist. Die Macleay Street ist besonders bekannt für ihre Boutiquen und gehobenen Restaurants.

Touristische Attraktionen und Aktivitäten

Sydney bietet das ganze Jahr über zahlreiche Aktivitäten und Attraktionen. Im Frühling (September bis November) erblühen die Gärten der Stadt, und der Royal Botanic Garden bietet eine beeindruckende Vielfalt an Pflanzen. Der Sommer (Dezember bis Februar) ist perfekt für Strandbesuche, insbesondere am berühmten Bondi Beach. Der Herbst (März bis Mai) lockt mit angenehmen Temperaturen und idealen Bedingungen für Stadtbesichtigungen, während der Winter (Juni bis August) milde Temperaturen bietet, die perfekt für Wanderungen und Besuche in Museen sind.

Sehenswürdigkeiten in der Umgebung

Neben den Hauptattraktionen bietet Sydney auch viele Sehenswürdigkeiten in der näheren Umgebung. Die Blue Mountains sind nur eine kurze Zugfahrt entfernt und bieten atemberaubende Wanderwege und Panoramablicke. Der Taronga Zoo, der sich am Nordufer des Hafens befindet, ist ideal für Familien und bietet die Möglichkeit, australische Wildtiere aus nächster Nähe zu erleben.

Wetter und Klima

Sydney hat ein gemäßigtes Klima mit warmen Sommern und milden Wintern. Die durchschnittlichen Sommertemperaturen liegen bei 25-30°C, während die Wintertemperaturen selten unter 10°C fallen. Das milde Klima macht Sydney das ganze Jahr über zu einem attraktiven Reiseziel.
Einzigartige Begebenheiten und Anekdoten Eine interessante Anekdote ist die Geschichte des Baus der Harbour Bridge. Während der Eröffnungszeremonie 1932 ritt Captain Francis De Groot auf seinem Pferd vor und durchschnitt das Band mit einem Schwert, bevor der offizielle Vertreter die Zeremonie leiten konnte. Dies führte zu einem unvergesslichen Moment in der Geschichte der Stadt.



Bewdley - Railway station

die Live-Webcam an der Bewdley, Railway station (England, Worcestershire) mit Blick in nördliche Richtung Northwood Halt Railway Station

Entstehung und Geschichte der Bewdley Railway Station

Die Bewdley Railway Station, eröffnet im Jahr 1862, ist ein historisches Juwel der Severn Valley Railway in Worcestershire, England. Sie liegt malerisch am Bewdley Viaduct, einer beeindruckenden Eisenbahnbrücke. Diese Station spielte eine zentrale Rolle in der Industrialisierung der Region, indem sie den Transport von Kohle, Eisen und landwirtschaftlichen Produkten erleichterte.

Touristische Funktionen und Attraktionen

Heute ist die Bewdley Railway Station ein beliebtes touristisches Ziel, das jährlich tausende Besucher anzieht. Die Station ist ein wichtiger Knotenpunkt der Severn Valley Railway, einer Museumsbahn, die nostalgische Dampflokfahrten durch die idyllische englische Landschaft anbietet. Besucher können die Schönheit des Severn Valley erleben und dabei den Charme vergangener Zeiten genießen. Zu den Attraktionen in der Nähe gehören das Bewdley Museum, das die Geschichte und Kultur der Region eindrucksvoll präsentiert, und der West Midland Safari Park, ein Abenteuer für die ganze Familie. Im Frühling und Sommer blühen die umliegenden Wälder und Gärten in voller Pracht, was die Gegend ideal für Wanderungen und Radtouren macht. Im Herbst bietet der Wald eine atemberaubende Farbenpracht, während im Winter festliche Veranstaltungen und Weihnachtsmärkte die Besucher anlocken.

Geografische und geschichtliche Daten

Bewdley liegt am Ufer des Flusses Severn und ist bekannt für seine historischen Brücken und gut erhaltenen georgianischen Gebäude. Die Stadt hat eine reiche Geschichte, die bis ins Mittelalter zurückreicht. Eine bemerkenswerte Anekdote ist, dass Bewdley einmal der Sitz des Parlaments während des Bürgerkriegs war, als die Stadt eine wichtige strategische Rolle spielte. Eine bekannte lokale Redewendung ist `Drück dir die Daumen` die für Glück und gutes Gelingen steht – ein Ausdruck, der oft von den Eisenbahnarbeitern genutzt wurde. Eine berühmte Geschichte erzählt von einer Katze namens Felix, die in den 1950er Jahren zur inoffiziellen Maskottchen der Station wurde und regelmäßig in den Zügen mitfuhr.

Wetter und Klima

Das Klima in Bewdley ist gemäßigt maritim. Die Sommer sind mild bis warm mit Temperaturen zwischen 18 und 25 Grad Celsius, während die Winter kühl sind, selten unter den Gefrierpunkt fallend. Die beste Reisezeit ist von späten Frühling bis frühen Herbst, wenn das Wetter ideal für Outdoor-Aktivitäten ist.



Reno - City Plaza

die Live-Webcam im Zentrum von Reno (Nevada) befindet sich auf dem Dach der Reno City Hall. Die Kamera zeigt einen Blick auf die City Plaza und den angrenzenden Truckee River.

Der Reno City Plaza,

ein malerischer und lebendiger Ort, liegt im Herzen der faszinierenden Stadt Reno, Nevada. Diese bezaubernde Plaza erstreckt sich entlang des Truckee River und ist ein beliebter Anziehungspunkt für Einheimische und Touristen gleichermaßen.
Die Geschichte der Reno City Plaza reicht weit zurück und ist eng mit der Entwicklung der Stadt verbunden. Ursprünglich war dieser Bereich ein wichtiger Treffpunkt für Siedler und Reisende auf dem Weg nach Kalifornien während des Goldrausches im 19. Jahrhundert. Im Laufe der Jahre wurde die Plaza zu einem zentralen Ort für Gemeinschaftsveranstaltungen, Handel und Unterhaltung.
Heute ist die Reno City Plaza ein lebendiger Ort, der das ganze Jahr über Touristen und Einheimische anzieht. Im Frühling und Sommer erwacht die Plaza zum Leben, wenn die warmen Sonnenstrahlen den Truckee River zum Glitzern bringen und die Uferpromenade mit Aktivitäten wie Bootfahren, Kajakfahren und Angeln beleben. Die angenehmen Temperaturen laden auch zu entspannten Spaziergängen entlang des Flusses ein, während man die atemberaubende Aussicht auf die umliegende Landschaft genießt.
Der Herbst bringt eine spektakuläre Farbexplosion mit sich, wenn die Blätter sich in den umliegenden Bergen in leuchtende Rottöne, Gold- und Orangetöne verwandeln. Die Plaza bietet zu dieser Jahreszeit einen perfekten Ausgangspunkt, um die nahe gelegenen Wanderwege zu erkunden oder an einem der zahlreichen Festivals und Veranstaltungen teilzunehmen, die in der Gegend stattfinden.
Im Winter verwandelt sich die Reno City Plaza in ein Winterwunderland, wenn Schnee die umliegenden Berge bedeckt und eine magische Atmosphäre schafft. Besucher können sich auf Eislaufen, Schlittschuhlaufen und andere Winteraktivitäten freuen, während sie von den festlichen Lichtern und Dekorationen umgeben sind.

rund um den City Plaza

Neben der natürlichen Schönheit bietet die Reno City Plaza auch eine Fülle von Sehenswürdigkeiten und Attraktionen in der näheren Umgebung. Historische Gebäude, Kunstgalerien, Restaurants und Geschäfte laden dazu ein, die reiche Kultur und Geschichte der Region zu entdecken. Nicht zu vergessen sind auch die zahlreichen Casinos, für die Reno bekannt ist, die sich nur einen Steinwurf von der Plaza entfernt befinden.

Das Wetter in Reno

ist typisch für die Wüstenregion, mit heißen trockenen Sommern und kalten Wintern. Die beste Reisezeit ist im Frühling und Herbst, wenn das Wetter angenehm mild ist und die Landschaft in ihrer vollen Pracht erstrahlt.
Erleben Sie die Schönheit und Vielfalt der Reno City Plaza und entdecken Sie selbst, warum diese bezaubernde Oase am Truckee River ein unvergessliches Reiseziel ist.



Port Huron - Blue Water Bride

Die Webcam befindet sich auf dem Dach des Blue Water Convention Center in Port Huron (United States / Michigan). Sie zeigt einen Blick über den Grenzfluß St. Clair River mit der Blue Water Bride in Richtung Point Edward in Ontario, Kanada.

Die Blue Water Bridge in Port Huron

ist nicht nur eine architektonische Meisterleistung, sondern auch ein Symbol für die Verbundenheit zweier Nationen. Mit Blick auf den majestätischen St. Clair River verbindet diese Brücke die USA mit Kanada und bietet einen atemberaubenden Anblick, der Besucher aus aller Welt anzieht.
Die Blue Water Bridge, die im Jahr 1938 eröffnet wurde, ist ein wahres Meisterwerk der Ingenieurskunst und ein wichtiger Bestandteil des Handels zwischen den Vereinigten Staaten und Kanada. Ihre markante blaue Farbe verleiht ihr nicht nur ihren Namen, sondern macht sie auch zu einem unverwechselbaren Wahrzeichen der Region.
Touristen strömen das ganze Jahr über in die Gegend, um die Schönheit der Blue Water Bridge zu bewundern und die malerische Umgebung zu erkunden. Während der Sommermonate können Besucher an Bootstouren auf dem St. Clair River teilnehmen oder entlang der Uferpromenade spazieren, um das lebhafte Treiben zu genießen. Im Herbst bieten sich spektakuläre Ausblicke auf die herbstlich gefärbten Blätter entlang des Flusses, während im Winter die eisigen Gewässer eine einzigartige Atmosphäre schaffen.
Doch die Blue Water Bridge ist nicht die einzige Attraktion, die Port Huron zu bieten hat. Die Stadt ist reich an historischen Stätten, darunter das Fort Gratiot Lighthouse, das älteste Leuchtturmgebäude in Michigan, das Besucher mit seiner faszinierenden Geschichte und atemberaubenden Ausblicken begeistert.
Für diejenigen, die sich für die Geschichte der Region interessieren, bietet das Port Huron Museum einen faszinierenden Einblick in die Vergangenheit der Stadt und ihrer Bewohner. Von der industriellen Entwicklung bis hin zu den einzigartigen Geschichten der Einheimischen gibt es hier viel zu entdecken.

Wetter und Klima in Port Huron

Was das Wetter betrifft, so bietet Port Huron ein gemäßigtes Klima mit warmen Sommern und kalten Wintern. Die beste Reisezeit ist daher von Frühling bis Herbst, wenn das Wetter angenehm ist und die Natur in voller Blüte steht.
Insgesamt ist die Blue Water Bridge in Port Huron nicht nur eine wichtige Verbindung zwischen den USA und Kanada, sondern auch eine faszinierende Sehenswürdigkeit, die Besucher aus der ganzen Welt anzieht. Ihre einzigartige Schönheit, gepaart mit der reichen Geschichte und den zahlreichen touristischen Attraktionen der Umgebung, machen sie zu einem unverzichtbaren Ziel für jeden, der die Schönheit und Vielfalt Michigans erleben möchte.



San Sebastián - Cristo

Diese Live - Webcam befindet sich auf der Insel La Gomera (Kanaren) und blickt vom Berg mit der Christus-Statue, genauer vom Sendemast auf diesem Berg, auf den Hafen `Puerto de San Sebastián de La Gomera`
Auf der malerischen Insel La Gomera, eingebettet in die faszinierende Natur der Kanarischen Inseln, thront majestätisch die imposante Christusstatue ´Cristo Sagrado Corazón´. Diese eindrucksvolle Statue, die das Heilige Herz Jesu darstellt, ist nicht nur ein religiöses Symbol, sondern auch ein bedeutendes Wahrzeichen der Region.
Die Entstehung der Cristo Sagrado Corazón reicht zurück in das Jahr 1961, als sie vom Bildhauer José Luján Pérez geschaffen wurde. Ihr Standort auf dem Gipfel des Berges La Mérica bietet nicht nur eine atemberaubende Aussicht auf die umliegende Landschaft, sondern auch einen Ort der Besinnung und spirituellen Verbundenheit.
Die Christusstatue zieht nicht nur Gläubige an, sondern auch zahlreiche Touristen, die von ihrer imposanten Erscheinung und der friedlichen Atmosphäre angezogen werden. Insbesondere während der Osterzeit ist die Statue ein Ziel für Pilgerreisen und feierliche Prozessionen.
Doch nicht nur die Cristo Sagrado Corazón selbst ist eine Attraktion, auch die umliegende Region bietet eine Vielzahl von touristischen Höhepunkten zu jeder Jahreszeit. Im Frühling locken blühende Wildblumen und milde Temperaturen Wanderer und Naturliebhaber an, während der Sommer mit sonnenverwöhnten Stränden und kristallklarem Wasser zum Entspannen einlädt.
Im Herbst und Winter verzaubert die Insel mit mildem Klima und einer Vielzahl kultureller Veranstaltungen und Festivals. Von traditionellen kanarischen Tänzen bis hin zu lokalen Gastronomieangeboten gibt es für jeden Besucher etwas zu entdecken.
Neben der Cristo Sagrado Corazón gibt es in der näheren Umgebung weitere Sehenswürdigkeiten, die einen Besuch wert sind, darunter historische Städte wie San Sebastián de la Gomera und pittoreske Dörfer wie Agulo. Naturliebhaber können den Nationalpark Garajonay erkunden, der zum UNESCO-Weltnaturerbe gehört und eine Vielzahl endemischer Pflanzen- und Tierarten beherbergt.
Das Wetter auf La Gomera ist das ganze Jahr über angenehm mild, wobei die Temperaturen im Sommer selten über 30°C steigen und im Winter selten unter 15°C fallen. Die Insel ist bekannt für ihr mildes Klima und ihre konstanten Passatwinde, die das ganze Jahr über für eine angenehme Brise sorgen.
Insgesamt bietet die Cristo Sagrado Corazón auf La Gomera nicht nur eine spirituelle Erfahrung, sondern auch eine Möglichkeit, die Schönheit und Vielfalt der Kanarischen Inseln zu entdecken.



insidertipps und Veranstaltungstipps für Reno oder einen anderen Ort hier eintragen

latest snapshots of Reno

Sorry, but at this moment there are no available snapshots from .

Kein aktuelles Foto vorhanden oder das angezeigte Foto ist schon etwas älter? Dann kannst Du hier ein neues Foto hochladen.

Webcamstandorte mit Positionsangaben / vergrößere oder verkleinere den Kartenausschnitt um mehr Webcams zu finden. Es kann vorkommen, dass eine Webcam keine Positionsangaben besitzt, diese ist dann hier noch nicht enthalten.

neue Webcam für Reno oder einen anderen Ort eintragen

!! URL / Internetadresse der Webcam!!

wo befindet sich die Webcam ?

State / Region / Bundesland


Stadt / City


Beschreibung / Description


Webcam Position / Geolocation / Hilfeseite




Nutzen Sie das Webcam - Beschreibungsfeld für eine umfangreiche Beschreibung, damit Ihre Besucher später wissen, was sie auf dem Webcambild präsentiert bekommen.
Alle anderen Felder sind optional und werden nach Möglichkeit durch uns ergänzt. Beachten Sie aber, dass wir nicht die umfassenden lokalen Kenntnisse haben, wie Sie als Webcam - Betreiber.


Reno short Information

Add a new Posting about Reno, the places of interest, sights, interesting things and insider tips:

Do you know or live in Reno ? Then add a new Posting about Reno or the area around Reno. Share others with what you feel for this place, and what interesting things you can experience during a visit.
Share your positive or negative experiences of your last visit to Reno with other people.

Your saved posts and information on the topic Reno:


other user comments:
Ivory on 18.07.2024 - 05:38 to Schleswig Holstein/Groemitz
See What Porn Star Kayleigh Wanless Tricks The Celebs Are Using porn star kayleigh wanless
Bernd on 31.01.2024 - 15:30 to Antalya/Side
Hi, vielen Dank für die tollen webcams. Weiter so !
Peter on 19.12.2023 - 06:25 to Vesturland/Reykjavik
Danke für die schnellen Links zum Vulkanausbruch in Grindavik, weiter so. tolle Seite :)
RB on 29.05.2023 - 23:27 to Antalya/Colakli
Super Cam vom Kamelya Aishen, konnte heute das Unwetter in Belek und Antalya live beobachten. Durch die super Position der Webcam ging das wohl sogar besser, als wenn man vor Ort gewesen wäre. Aber halt ohne Ton. Ich will noch mehr solche Cams :)
Fynn on 10.05.2023 - 09:29 to Nordkapp/Nordkap
Hilsen fra Nordkapp. Vinteren har gått og solen har kommet. Vi ser frem til ditt besøk
H +P on 02.05.2023 - 22:47 to Antalya/Side
Hallo auch von uns und viele liebe Grüsse aus Side Kumköy. Tags über sind die Temperaturen richtig heiß nur abends kühlt es etwas ab.Qarme Sachen sind da angesagt
Evi on 01.05.2023 - 07:07 to Antalya/Side
Hello, viele Grüße auch von uns hier aus Side. Zur Zeit ist es noch ziemlich ruhig aber das Wetter ist schön sehr gut. Ein Lob an die Macher von Webcamhitlist.com
Bernd on 18.04.2023 - 18:36 to Antalya/Side
Hallo, tolle Seite. Bin schon seit langer Zeit hier unterwegs und finde die Webcams super, auch die Infobox zu den Orten. Ich werde nächste Woche in Antalya und Side unterwegs sein und versuchen ein paar schöne Bilder für eure Fotoseiten (Snapshots) zu posten. bis denn
Mod. JW on 13.03.2023 - 18:23 to Alanya/Alanya
Hallo Anna, vielen Dank für Dein tolles Feedback, und ja - ich finde es ebenfalls sehr schade, dass allgemein in den Urlauberregionen nicht mehr Webcams zu finden sind. Ich kenne selbst einige tolle Standorte in Hotels, die grandiose Bilder liefern könnten. Vielleicht sollte man mal direkt bei den Hotelmanagern nachfragen. Es ist immer schön, wenn man seine Lieblingsplätze vom Urlaub im Nachhinein nochmal life anschauen kann. VG
Anna on 11.03.2023 - 10:25 to Alanya/Alanya
liebe Grüße, ich finde es super dass ihr die die Webcams von der Türkischen Riviera hier sammelt. Für mich immer ein Blick in meine Lieblings - Urlaubsregion. Schade nur, dass Side so wenig cams hat...

top / nach oben